Die fragwürdige Abschaffung des Kernstroms durch den Stadtrat und Stadtwerk Winterhur und die damit verbundene heikle Informationspraxis der Stromkunden, die stillschweigende Umteilung auf teuren Bronzestrom und die ideologische Strompolitik in Winterthur beschäftigen die städtische Politik weiter.

Auch da eine Reduktion des CO2-Ausstosses ohne Kernstrom gar nicht zu schaffen ist und somit absolut Klima-Kontraproduktiv ist, wollen Marc Wäckerling (Piraten) und ich viele Antworten vom Stadtrat erhalten. Da es diverse fragwürdige und heikle Punkte gibt, mussten wir sogar vier Interpellationen ausarbeiten…

Interpellation Vorgehen Aufhebung Graustrom

Interpellation Bevormundung Bevölkerung Abschaffung Graustrom

Interpellation Aufhebung Graustrom entstehende Kosten

Interpellation Aufhebung Graustrom technische Fragen